FROHES NEUES JAHR!

Ein kleiner Junge aus Metall sitzt seit kurzem im Garten von Edeltraud Preuß – und damit auch vom Kölner Kreidekreis e.V. . Denn das Büro des Vereins ist im oberen Stockwerk untergebracht. Seit Corona ist es hier ein bisschen stiller, da die Mitarbeiter*innen des Vereins viel im Homeoffice arbeiten. Wie alle wünschen auch sie sich sehr, dass bald wieder mehr „richtige“ Kontakte möglich sind. Zu den Kolleginnen, zu den Einrichtungen der Jugendhilfe, zu den Kindern und Jugendlichen und ihren Wegbegleiter-Paten.

Denn dieses Miteinander kann keine Videokonferenz ersetzen. Wir wünschen allen Freunden und Förderern ein gesundes und glückliches neues Jahr mit vielen schönen und wertvollen Momenten!

Und allen Kindern wünschen wir, dass sie nicht alleine – im Garten oder wo auch immer – sein müssen. Sondern dass jeder einen Menschen findet, der ihn liebevoll durchs Leben begleitet.